unser Programm 2/2020

Keine Angst, aber Respekt vor Corona

Soeben ist unser Programm für das 2. Halbjahr 2020 erschienen. Ob´s funktioniert, wissen wir nicht, aber einen Versuch ist es allemal wert, unter der Prämisse, dass alle Veranstaltungen den Bestimmungen der jeweils aktuellen Fassung der Corona-Schutzverordnung unterliegen.

Sonntagstreff und Wandertreff finden zu den gewohnten Terminen statt, d.h. am letzten Sonntag und letzten Donnerstag im Monat, beginnend im August. Der Bibel-Gesprächskreis findet nun im Liborianum statt. Es ist die telefonische Anmeldung bei den Verantwortlichen notwendig und die Einwilligung in die Erfassung und zeitlich begrenzte Speicherung der Kontakt-Daten.

Der Singekreis und der Dämmerschoppen fallen noch aus. Sollte sich die Situation ändern, wird dies hier und in der Presse bekannt gegeben.

 

Ein besonderer Programmpunkt ist im September der Vortrag von Regina Völker „Peter Paul Rubens und der Barock im Norden“, der natürlich für sich steht, aber auch als eine Hinführung zum Besuch der gleichnamigen Ausstellung im Diözesanmuseum dient.

Im November ist ein weiterer Vortrag geplant: „Wie die Hl. Drei Könige nach Köln kamen – geschichtlich-theologische Aspekte“. Referent ist unser Mitglied StD.i.R. Rainer Dunke.

 

Am 3. September um 14.30 Uhr eröffnen wir in einer Andacht im Hohen Dom mit Domvikar Hans Jürgen Rade das neue Semester. Herzliche Einladung, auch zu Kaffee und Kuchen anschließend im Liborianum.

Bitte meldet Euch, melden Sie sich bis zum 27. August bei Ursula Kramer an (05251/1809351)

Der Gottesdienst zum Gedenken an die Verstorbenen des Kontakt-Forums findet am 21. November um 9.30 Uhr in der Kapuzinerkirche statt. Zelebrant ist Domvikar Hans Jürgen Rade. Anschließend Möglichkeit zu frühstücken.

Am 5. Dezember um 17 Uhr findet eine Adventsandacht in der Kapuzinerkirche statt.

Bitte bei beiden das Anmeldeprozedere beachten...

 

Das Jahr im Kontakt-Forum klingt aus am 17. Dezember um 17 Uhr beim Grünkohlessen bei Weyhers im Haxtergrund.

 

Die Auftaktveranstaltung 2021 findet am 21. Januar um 9.30 Uhr im Haus Maria Immaculata Mallinckrodtstr. 1 statt mit Gottesdienst, anschließendem Vortrag und Möglichkeit zum Mittagessen.

 

Am 15. Oktober um 15 Uhr findet die Mitgliederversammlung im Auditorium der Theologischen Fakultät statt.